Wir begrüßen Sie herzlich

auf unserer Internetseite, auf der wir hilfreiche Informationen zusammengestellt haben.
Fehlt etwas? Ihre Anregungen nehmen wir gerne entgegen.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter:
eb@dom-eb.de.

Was Sie schon immer wissen wollten:
Wir sind Eltern, wir haben ein Ohr für die Belange der Eltern, wir vertreten die Interessen der Eltern mit dem Ziel, in einem Vertrauensverhältnis zwischen Eltern, Lehrkräften, Schulleitung und Schülern eine Umgebung für die Schulfamilie zu schaffen, die eine optimale Entwicklung der Schüler ermöglicht.

Der Elternbeirat ist ein Gremium zur Vertretung der Interessen der Erziehungsberechtigten innerhalb der Erziehungspartnerschaft Schule und Eltern. Er trifft sich regelmäßig, um in enger Zusammenarbeit mit der Schulleitung und Lehrern in den Bereichen Schulentwicklung, Organisation von Veranstaltungen und Projekten sowie allgemein der Unterstützung des Schullebens aktiv mitzuwirken.

Er will den Eltern Informationen zu Themen der Schulbildung (z. B. Latein für Eltern; Informationsabende für KlassenElternSprecher), aber auch zu Fragen der Erziehung (z. B. Umgang mit modernen Medien) vermitteln. Diesen Aufgaben kommt der Elternbeirat auf Grundlage des Art. 65 des Bayerischen Gesetzes über das Erziehungs- und Unterrichtswesen (BayEUG) nach.